FANDOM


Jovoxianischer Kuchen
SpaceCake

Spezies:

Kuchen (evtl. Lebewesen)

Herkunft:

Jovox

Zutaten:

nicht bekannt

Besonderheit:

reagieren äußerst aggressiv auf fremde Verzehrversuche

Erstauftritt:

"Beyond the Known Universe"

Jovoxianischer Kuchen ist eine außerirdische Speise aus der 2012er Animationsserie.

Beschreibung

Hierbei handelt es sich vermutlich um eine außerirdische Süßspeise, welche nur in geringen Mengen verfügbar ist. Augenscheinlich gleicht jovoxianischer Kuchen irdischen Muffins bzw. Cupcakes, allerdings bergen diese eine seltsame "Überraschung" in ihrem Inneren. Scheinbar zählt dieser Kuchen zu den Lebewesen, da dieser ihren Hauptkörper und den "Schirm" auseinander klappen können, wodruch diese ein pilzähnliches Aussehen erlangen. Der pilzähnliche Stamm ist hellblau mit einem leichten grau und verfügt über einen Mund mit scharfen Zähnen. Jovoxianischer Kuchen reagiert äußerst aggressiv, wenn ein anderes Lebewesen (einzig bekannt bei Michelangelo) versucht diesen zu essen.

2012er Animationsserie

In der 2012er Serie taucht dieser Kuchen, das erste Mal in der Folge "Beyond the Known Universe" auf. Hierbei wollte Michelangelo einen dieser mehr oder weniger delikaten Kuchen verspeisen. Allerdings wehrte sich dieser und attakierte zusammen mit den übrigen Kuchen auf dem Tablett Michelangelo. Es gelang ihm sich gegen die aggressiven Kuchen zu behaupten und zerstörte diese. Diese fand allerdings wenig Anklang bei deren Verkäufer, dem Weltraum Bäcker.

Trivia

  • Diese erinnern leicht an die Pilzköpfe, sowie Fungus Humungous.
  • Über die Herkunft bzw. den Ursprung dieser Kuchen ist nichts bekannt. Allerdings lässt der Name auf einen Heimatplaneten mit dem Namen "Jovox" schließen.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.