Teenage Mutant Ninja Turtles 2012 Wiki
Advertisement
Mondo Gecko
Mondo.jpg

Spezies:

Mutant (Leoparden Gecko)

Alias:

Jason (richtiger Name)

Heimat:

New York City

Zugehörigkeit:

Ninja Turtles, Mighty Mutanimals

Fähigkeiten:

Skateboarding

Waffen:

Skateboard

Erstauftritt:

"Meet Mondo Gecko"

US-Sprecher:

Robbie Rist

Mondo Gecko ist ein Leoparden-Gecko-Mutant aus der 2012er Animationsserie. Des weiteren ist er ein Freund der Turtles.

Beschreibung

Jason, wie sein Name vor seiner Mutation lautete, war einst ein Teenager, welcher ein wahrer Meister im Skateboarding ist. Nach seiner zufälligen Mutation war er von nun an unter dem Namen Mondo Gecko bekannt.

Konzeptgrafik von Mondo Gecko

Eines Tages skatete er mit seinem Haustier Gecko durch die Straßen New Yorks, als er plötzlcih von einem Mutagenkanister am Kopf getroffen wurde. Dieser zersprang und übergoss ihn mit Mutagen. Der Kanister fiel aus einem vorbei fliegenden Kraang-Tarnschiff. Auf Grund dessen, dass er sein Gecko dabei hatte, mutierte er in einen Geckomutanten.

Von nun an lebt er für sich alleine. Seine Devise ist, dass jeder Mutant für sich alleine kämpft. Allerdings beschließt er, nachdem er Michelangelo und Casey Jones gegen Fishface kämpfen gesehnen hat, dass es besser ist Freunde zu haben die einem den Rücken decken. Folglich entsteht eine enge Freundschaft mit den Turtles.

Mondo Gecko trägt ein schwarzes Shirt, eine graue Hose, ein schwarzes Basecap, sowie einige Protektoren. Als Bewaffnung nutz er sein Skateboard.

2012er Animationsserie

Trivia

Siehe auch

Advertisement