FANDOM


Mutagen Rakete
Mutagen Rakete 1

Kategorie:

  • Mutationswaffe
  • Interkontinentalrakete

Erschaffer:

Kraang

Nutzer:

Kraang

Zweck:

Mutieren der gesamten Erde

Erstauftritt:

"Battle for New York (Part 1)"

Die Mutagen Rakete ist eine Mutationswaffe aus der 2012er Animationsserie.

Beschreibung

Mutagen Rakete 2

Das Raketensilo

Die Raktete besteht aus einem Hauptkörper. An dem Ende, an welchem sich das Treibwerk befindet, sind Leitwerke angebracht. Diese garantieren einen stabilen Flug. An dem anderen Ende ist eine Art großer Tank angebracht. In diesem befinden sich u.a. der Steuercomputer, sowie der Tank mit dem Mutagen. Die Rakete besitzt genügend Mutagen um die gesamte Welt in einen zweite Dimension X zu transformieren. Für den Start der Rakete wird ein Raketensilo benötigt.

2012er Animationsserie

In der 2012er taucht die Rakete das erste Mal in der Folge "Battle for New York (Part 1)", auf Grafiken, auf. Weiters setzen die Kraang diese Rakete das erste Mal in der Folge "Battle for New York (Part 2)" ein. Hierbei wollten sie diese nutzen um die gesamte Welt zu mutieren und sie somit in eine zweite Dimension X zu verwandeln. Dieses Vorhaben scheiterte durch das Eingreifen der Turtles und der Mighty Mutanimals. Es gelang ihnen die Rakete in die Sonne umzulenken.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.