Fandom


Raph der Zwergenbarbar
Raph the Barbarian

Spezies:

Mutant (Turtle)

Heimat:

New York City

Alias:

Raphael

Zugehörigkeit:

Ninja Turtles

Fähigkeiten:

Ninjutsu

Waffen:

Kampfaxt

Erstauftritt:

"Mazes & Mutants"

Raph der Zwergenbarbar ist ein L.A.R.P.-Charakter aus der 2012er Animationsserie.

Beschreibung

Raph der Zwergenbarbar ist der Name der Rolle von Raphael während die Turtles ein mittelalter L.A.R.P. spielen. Raphael baute das Kostüm zu seiner Rolle selber. Es besteht aus einem Helm, an welchem er zwei unterschiedlich große Hörne angebracht hat, einigen Fellen, welche mit diversen Gürteln und Riemen modifiziert wurden, sowie einer Kampfaxt.

2012er Animationsserie

In der 2012er Serie taucht Raphael das erste Mal in der Folge "Mazes & Mutants" in diesem Kostüm auf. Weiters trägt er dieses in den Folgen "Turtles In Time" und "Tale Of The Yokai" als Tarnung.

Trivia

  • In der Folge "Mazes & Mutants" belegt Sir Malachi ihn mit einem Fluch, wodurch er einige Zeit den Kopf eines Truthahns bekam.
  • Auf Grund dessen, dass Zwerge eigentlich kleine Wesen sind, empfiehlt ihm Michelangelo sich auf seinen Knien fortzubewegen. ("Mazes & Mutants")
  • Raphael ist der Einzige, welcher das L.A.R.P.-Spiel für albern hält.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.