FANDOM


Ultimativer Kraangdroide
Kraang Prime droid

Erbauer:

Kraang

Nutzer:

Kraang (Kraang Prime)

Zweck:

  • Angriffswaffe
  • Mutationswaffe
  • Exoskelett

Fähigkeiten:

  • Verschießen von Laser-Impulsen
  • Verspritzen von Mutagen

Waffen:

Erstauftritt:

"Showdown (Part 1)"

Der Ultimative Kraangdroide ist ein Exoskelett aus der 2012er Animationsserie.

Beschreibung

Dieser Kraangdroide zählt zu den größten Waffen bzw. Fahrzeugen der Kraang. Das einzige Exoskelett dieser Art wird von der Anführerin der Kraang, Kraang Prime, genutzt. Im Großen und Ganzen besteht dieser Kraangdroide aus einem Hauptkörper, in dem sich auch die Kanzel für Kraang Prime befindet, sowie vier spinnenartigen Gliedern, welche Arme und Beine bilden. Bewaffent ist dieser Kraangdroide je nach Auftritt mit einem Laser-Impuls-Geschütz oder zusätzlich einem Mutagen Werfer Mark 2.

2012er Animationsserie

In der 2012er Serie taucht dieser Kraangdroide das erste Mal in der Folge "Showdown (Part 1)" auf. Dort kämpften die Turtles im Inneren des Technodrom gegen Kraang Prime, welche dieses Exoskelett einsetzte. Im weiteren Verlauf der Serie taucht der Ultimative Kraangdroide in der Folge "The Invasion (Part 1)" auf. Dort setzte Kraang Prime zusätzlich einen Mutagen-Werfer ein um alle Lebewesen in New York City zu mutieren. In der selben Folge noch wurde der Kraangdroide vom Turtle Mech zerstört.

Trivia

  • Die genaue Höhe des Kraangdroiden ist nicht bekannt. Im englischen Wiki wird er mit einer Höhe von 25 Fuß (ca. 7 Meter) angegeben, was allerdings nicht stimmen kann, da der Droide in der Serie weitaus höher zu sein scheint.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.